Teilnahmebedingungen

Teilnehmerzahl / Anmeldefrist
Damit wir in unseren Seminaren den Lernbedürfnissen sämtlicher Teilnehmender gerecht werden können, ist die Teilnehmerzahl für jedes Seminar beschränkt. Die Berücksichtigung von Anmeldungen erfolgt in zeitlicher Rangfolge des jeweiligen Anmeldungseingangs.


Abmeldungen / Absenzen
Bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine Abmeldung ohne Kostenfolgen möglich. 

Bei Abmeldungen weniger als vier Wochen, aber mehr als acht Tage vor Beginn einer Veranstaltung ist der volle Kursbetrag geschuldet. Dieser wird jedoch vollumfänglich gutgeschrieben für den Besuch einer künftigen Veranstaltung innerhalb von 12 Monaten seit verpasstem Kursdatum.

Bei Abmeldungen weniger als acht Tage vor Beginn einer Veranstaltung oder bei Absenz eines Teilnehmers / einer Teilnehmerin während der Veranstaltung ist der volle Kursbetrag geschuldet. Dieser wird jedoch im Umfang des Veranstaltungspreises abzüglich CHF 200.00 Unkostenbeitrags gutgeschrieben für den Besuch einer künftigen Veranstaltung innerhalb von 12 Monaten seit verpasstem Kursdatum.


Ersatzteilnehmer
In jedem Fall ist es möglich, bei eigener Verhinderung einen Ersatzteilnehmer den Kurs besuchen zu lassen. Dabei fallen keine zusätzlichen Kosten an.


Umbuchungen
Bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine Umbuchung ohne Kostenfolgen möglich.

Bei Umbuchungen weniger als vier Wochen, aber mehr als acht Tage vor Seminarbeginn gilt für die Preisdifferenz zwischen ursprünglich und nachträglich gewünschtem Kurs dasselbe wie bei Abmeldungen weniger als vier Wochen, aber mehr als acht Tage vor Kursbeginn. Die Preisdifferenz ist geschuldet, wird jedoch für einen künftigen Kursbesuch innerhalb 12 Monaten seit verpasstem Kursdatum gutgeschrieben.

Bei Umbuchungen weniger als acht Tage vor Kursbeginn ist die Preisdifferenz geschuldet, wird jedoch nach Abzug eines Unkostenbeitrags von CHF 120.00 für einen künftigen Kursbesuch innerhalb 12 Monaten seit verpasstem Kursdatum gutgeschrieben.


Im Preis enthaltene Leistungen / Rechnungstellung
Im jeweiligen Veranstaltungspreis sind die erforderlichen Kursunterlagen, Gesetze von kleinerem Umfang, Mittagessen, Pausenerfrischungen sowie Gratisparkplätze im Hotel Marriott inbegriffen. Bei Intensivkursen gehört zudem ein Kursausweis bzw. ein Zertifikat zum Leistungsumfang. Die Rechnungstellung erfolgt vor Kursbeginn.


Abweichungen vom Kursprogramm / Programmänderungen / Absagen von Veranstaltungen
Vom gedruckten Kursprogramm sind geringfügige Abweichungen möglich. Programmänderungen sowie Absagen von Veranstaltungen aus wichtigen Gründen sind vorbehalten.

Veranstaltungen

Fachpublikationen

Arbeitsrecht für den betrieblichen Alltag
Arbeitsrecht für den betrieblichen Alltag
Handbuch Arbeitsrecht im Betrieb
Handbuch Arbeitsrecht im Gesundheitswesen
200 Fragen und Antworten Arbeitsrecht im Betrieb
200 Fragen und Antworten Arbeitsrecht Gesundheitswesen
Sozialversicherungsrecht 2017